Lichtplanung einer Wohnetage

Deckensegel zur Küchenbeleuchtung
12. Februar 2019

Projektbeschreibung

Die Renovierung in einem hochwertigen Einfamilienhaus haben wir von Anfang an begleitet. Um die massive Betondecke in einer normalen Raumhöhe von 2,50m nicht zu bearbeiten, haben wir in der Lichtplanung eine Lösung erarbeitet nur Teilbereiche des Wohnzimmer abzuhängen. Durch die hochwertige indirekte Beleuchtung wirkt die Mitte des Raumes frei und großzügig.

Ergänzende Einbauleuchten und die attraktiven Pendelleuchten über dem Esstisch ergänzen die stilvolle Beleuchtung.

Im Bereich der Küche ist die Decke minimal abgehängt worden, um die Beleuchtung frei planen zu können.

Produkte

LED Linearsysteme von Tridonic, Einbaustrahler, Pendelleuchten Flute von Cangini & Tucci, Pendelleuchten von DROP von LDM, Systemstrahler Wittenberg von Mawa-Design.

Projektleistungen

Entwurfsplanung, Ausführungsplanung, Abstimmung mit dem Maler, der die Abhangdecken gebaut hat und dem ausführenden Elektrohandwerker, Lieferung der Licht- und Dimm-Komponenten.